Anja Karliczek

Hopsten. Neubaugebiete, Breitbandversorgung, Straßenverkehr – die Politik ist gefragt, wenn es um die Zukunftsfähigkeit der eigenen Gemeinde geht. Wie geht es in Hopsten mit den Ortsteilen Schale und Halverde weiter und welche Ideen haben die Bürgerinnen und Bürger? Diesen Fragen möchte Anja Karliczek, CDU-Bundestagsabgeordnete aus Tecklenburg, vor Ort nachgehen. Mit dem Fahrrad werden am Freitag, 11.08.2017 ab 15.00 Uhr (Start Hof Holling, Brenninkmeyerstr. 7) einzelne markante Punkte in Hopsten angefahren und fachlich erläutert. Die CDU Hopsten lädt alle Bürgerinnen und Bürger ein, sich zu beteiligen. Interessierte sind herzlich eingeladen, ab 15.00 Uhr bei der Radtour dabei zu sein, zu einzelnen Punkten dazu kommen oder auch ab 18.00 Uhr beim Abschluss-Grillen auf dem Hof Holling die eigenen Fragen und Ideen vorzubringen. Anmeldungen für die Bürger-Tour sind nicht notwendig. Rückfragen bei Felix Holling, Telefon 0160-92937013, Mail: felix.holling@web.de.