Westfälische Nachrichten: Bistum erteilt Heilig Kreuz Absage

By | 15 Juni 2017|Presse|Kommentare deaktiviert

Westfälische Nachrichten: Konzert im Ballenlager – Ilsebill begeistert Concordia-Fans

By | 30 Mai 2017|Presse|Kommentare deaktiviert

Westfälische Nachrichten: Neues Buch im Heimatverein Greven

Gedenkstätten damals und heute

By | 18 Mai 2017|Presse|Kommentare deaktiviert

riester-rente.net: DIE RIESTER-RENTE BLEIBT DER RICHTIGE WEG FÜR DIE ZUKUNFT

Die Riester-Rente hatte in den letzten Jahren mit einigen Problemen zu kämpfen. Gänzlich gescheitert ist sie jedoch nicht, sagt Anja Karliczek von der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Für sie sollte die staatlich geförderte Altersvorsorge in jedem Fall aufrechterhalten werden. Um die Riester-Rente wieder zukunftsfähig zu machen, gebe es einige Stellschrauben, an denen gedreht werden kann.
By | 11 Mai 2017|Presse|Kommentare deaktiviert

Westfälische Nachrichten: Podiumsdiskussion der KAB Metelen

By | 11 Mai 2017|Presse|Kommentare deaktiviert

Westfälische Nachrichten: Superintendent André Ost und Pfarrer Reiner Ströver im Gespräch mit Anja Karliczek (MdB)

By | 5 Mai 2017|Presse|Kommentare deaktiviert

Magazin der CDU NRW: Große Aufgaben für Bundestagsabgeordnete der NRW-CDU

Anja Karliczek MdB

Der Tod von Peter Hintze hat nicht nur eine menschliche Lücke hinterlassen, sondern im Deutschen Bundestag auch neue Aufgabenverteilungen nötig gemacht: Michaela Noll ist neue Vizepräsidentin des Deutschen Bundestags, Anja Karliczek wurde zur Parlamentarischen Geschäftsführerin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion gewählt und Dr. Günter Krings führt die Landesgruppe der NRW-CDU im Bundestag an. Mit Anja Karliczeks Wahl zur Parlamentarischen Geschäftsführerin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion rückt eine weitere starke Frau aus Nordrhein-Westfalen in die Fraktionsspitze auf. 1971 in Ibbenbüren im Kreis Steinfurt geboren, gehört sie seit 2013 dem Deutschen Bundestag an. Ihren Wahlkreis Steinfurt III gewann sie direkt. Sie kämpft mit großer Leidenschaft für die Themen, die ihr am Herzen liegen und die Interessen der Menschen in ihrem münsterländischen Wahlkreis. Der Landesvorsitzende Armin Laschet gratulierte ihr zu ihrer neuen verantwortungsvollen Aufgabe: „Ihre pragmatische Art, ihre Gradlinigkeit, ihr ausgeprägtes Organisationstalent und ihre Berufserfahrung werden ihr bei ihrer neuen Tätigkeit zugutekommen.“

By | 24 April 2017|Presse|Kommentare deaktiviert

Westfälische Nachrichten: Bei der kfd Saerbeck läuft alles rund

By | 9 April 2017|Presse|Kommentare deaktiviert

Breitbandförderung im Kreis Steinfurt: Feierliche Übergabe der Förderbescheide in Berlin

By | 23 März 2017|Presse|Kommentare deaktiviert

Westfälische Nachrichten: Fachmann zu Gast bei Käthe

By | 6 März 2017|Presse|Kommentare deaktiviert